Drucken

weihe 01Am 26. März 2022, dem Samstag der 3. Woche der Großen Fastenzeit und dem Tag des Gedenkens an die Verstorbenen, zelebrierte Erzbischof Tichon von Rusa, Administrator der Diözese Berlin und Deutschland, die Göttliche Liturgie unserer Gemeinde.

Seine Eminenz wurde begleitet von Priester Alexej Veselov, Vorsteher der Kirche, Priester Maxim Sadovoi (Duisburg), Protodiakon Vitaly Sadakov (Berlin), Diakon Archil Tschkhikwadse (Berlin), Diakon Beniamin Tsypin (Essen), Diakon Dr. Elmar Kalthoff (Krefeld) und Diakon Andrey Mololkin (Krefeld).

Der Gottesdienst wurde in Kirchenslawisch und Deutsch gehalten. Bei der inbrünstigen Litanei wurde ein Gebet für den Frieden gesprochen.

Während der Liturgie weihte Erzbischof Tichon den Diakon Igor Willimowski.

Die neu gemalten Fresken der Kirche wurden im Anschluss an die Liturgie geweiht, Erzbischof Tichon richtete ein pastorales Wort an die Gemeinde und hielt anschließend eine Andacht für die Entschlafenen ab.

Bischofsbesuch 26.03.2022

Bischofsbesuch 26.03.2022

Bischofsbesuch 26.03.2022

Bischofsbesuch 26.03.2022

Bischofsbesuch 26.03.2022

Bischofsbesuch 26.03.2022

Bischofsbesuch 26.03.2022

Bischofsbesuch 26.03.2022

Bischofsbesuch 26.03.2022

Bischofsbesuch 26.03.2022

Bischofsbesuch 26.03.2022

Bischofsbesuch 26.03.2022

Bischofsbesuch 26.03.2022

Bischofsbesuch 26.03.2022

Bischofsbesuch 26.03.2022

Bischofsbesuch 26.03.2022

Bischofsbesuch 26.03.2022

Bischofsbesuch 26.03.2022

Bischofsbesuch 26.03.2022

Bischofsbesuch 26.03.2022

Bischofsbesuch 26.03.2022

Bischofsbesuch 26.03.2022

Bischofsbesuch 26.03.2022

Bischofsbesuch 26.03.2022

Bischofsbesuch 26.03.2022

Bischofsbesuch 26.03.2022

Bischofsbesuch 26.03.2022

Bischofsbesuch 26.03.2022

Bischofsbesuch 26.03.2022

Bischofsbesuch 26.03.2022

Bischofsbesuch 26.03.2022

Bischofsbesuch 26.03.2022

Bischofsbesuch 26.03.2022

Bischofsbesuch 26.03.2022

Bischofsbesuch 26.03.2022

Bischofsbesuch 26.03.2022

Bischofsbesuch 26.03.2022